Nur zum Zahlen von Steuern genehm?

Langsam frage ich mich, ob stets zum Wohle des Volkes gehandelt wird oder zugunsten von mehr Sicherheit, das Volk immer mehr Freiheiten aufgibt. Ich rede nicht von aufgeben muessen – denn alle Macht geht vom Volke aus (so die Theorie) – sondern bereitwillig aufgeben, weil das einst anpassungsfaehigste Wesen des Planeten, nunmehr nur noch eine untergeordnete Rolle spielt. Zumindest in „zivilisierten Laendern“, wo man nicht mehr gegen das Boese kaempft, sondern der Meinung ist, man waere ja so zivilisiert, dass Kaempfen boese ist. Damit ist man nicht mehr zivilisiert, sondern anthropologisch gesehen ENTARTET und somit eine leichte Beute fuer Lebewesen – auch Menschen – die eben nicht entartet sind.

Ihr „Zivilisierten“ geht mir aufn Keks, weil ihr Andere mit ins Verderben stuerzt. Ihr habt euch zurueckentwickelt!

Advertisements
Veröffentlicht in Senf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s