Warum ich froh bin, von FaceBook wegzusein…

…sieht man hier – Gedankenpolizei unterwegs in geheimer Mission

Zum Artikel

Advertisements
Veröffentlicht in Senf

Ein Gedanke zu “Warum ich froh bin, von FaceBook wegzusein…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s