Ein Militär, das Bomben auf die frei gewählten Abgeordneten seines Landes wirft, ist verachtenswert

Sehr geehrter Herr Schulz,

es ist ja sehr schoen, dass Sie in der Lage sind, ihre Gedanken – so es denn Ihre Gedanken sind – frei zu aeussern. Aber, wenn Sie solche Kommentare loslassen, muss ich Ihnen leider unterstellen, mangels Bildung wichtige Fakten zu vergessen:

-Erdogan ist alles andere als ein Demokrat! Wir in Deutschland – und das werden Sie u.U. sogar noch erfahren – haben ein Widerstandsrecht im Grundgesetz stehen:

(1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.

(2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.

(3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.

(4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

-Dieses Widerstandsrecht existiert nicht, weil sich in der Vergangenheit schlechte Menschen mit nicht-demokratischen Mitteln an die Macht gebracht haben. Es existiert, weil sich in der Vergangenheit schlechte Menschen mit demokratischen Mitteln haben waehlen lassen, dann einen Krieg vom Zaun brachen und Voelkermord begingen. Heisst: Wenn sich eine Regierung in Deutschland anschickte, genau so ein Regime wie im Dritten Reich oder der Tuerkei aufzubauen, darf das Volk sich wehren 😉 *Bauzaun*

-Im Klartext: Adolf Hitler wurde auch demokratisch gewaehlt – ungefaehr genauso mit der Brechstange, wie Erdogan trotz lebenslanger Politiksperre gewaehlt wurde. Und jetzt ab mit Ihnen in den Politik- und Geschichtsunterricht! Der Mann ist ein Wahnsinniger, der aus einer Demokratie einen „Gottesstaat“ machen will, mit ihm als Herrscher.

Advertisements
Veröffentlicht in Senf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s